Was ist ein TaschenlampenkonzertRumpelstilPressestimmenGalerieTermine

PRESSESTIMMEN

Unzählige kleine bunte Lichter tänzeln auf den Rängen der Waldbühne. Sie sehen aus wie Glühwürmchen. Doch es sind tausende Taschenlampen, Leuchtstäbe und Kopfleuchten. Und hinter jeder Lampe steckt ein Kind. Das Taschenlampenkonzert ist längst zu einer Institution geworden.
BZ, 30.8.2009

Wenn’s dunkel wird, müssen Kinder normalerweise ins Bett. Nur bei »Rumpelstil« nicht. Denn erst, wenn es richtig düster ist, geht bei der Rockband die Post ab. Statt heimlich unter der Bettdecke zu funzeln, lassen die vier Berliner die Taschenlampen ihrer kleinen und großen Fans unterm Abendhimmel glühen.
Gütersloh, Die Glocke, 21.9.2009

Tausende Kinder ließen sich beim Taschenlampenkonzert der Band Rumpelstil in der Waldbühne verzaubern … das Taschenlampenkonzert, darüber sind sich unzählige Berliner einig, ist das schönste Familienkonzert des Jahres.
Berliner Morgenpost, 14.9.2009

Vergesst die Feuerzeuge oder Wunderkerzen, lasst die Handies stecken und die Videokameras zu Hause. Wenn oben im Abendhimmel die Sterne zu funkeln beginnen, gehen bei den Auftritten von Rumpelstil unten die vielen mitgebrachten Lichter an. Kein Kind kommt ohne. Manche bringen zwei … So ein Auftritt von Rumpelstil ist wie ein großes Familienfest.
Stuttgarter Zeitung, 28.9.2009

Taschenlampen leuchten in den Abendhimmel … als Lichtzauber zu mitreißender Musik mit starken Inhalten für die ganze Familie könnte ein Taschenlampenkonzert des Berliner Musiktheaters Rumpelstil beschrieben werden. Emotional ist es viel mehr: Nähe, Freude, Glücksgefühle, Auftanken der eigenen Batterien.
Hessisch Oldendorf, 24.8.2009

Kontakt für Veranstalter

RUMPESTIL GbR
c/o Jörn Brumme
Annenstraße 29
D-10179 Berlin

Mobil:  +49 172 31 22 353
E-Mail: brumme@rumpelstil.de

Fragen zum Konzert

kontakt@taschenlampenkonzert.de

Fragen zur Band

info@rumpelstil.de

Tickets

kontakt@tari-taro.de